BMI.biz - Kalorienrechner + Kalorienverbrauch



Kalorienverbrauchsrechner

Kalorienverbrauchsrechner

Wie viele Kalorien verbrauchen bzw. benötigen Sie?

 

Berechnen Sie mit unserem Kalorienrechner Ihren Kalorienverbrauch und Kalorienbedarf. Mit unserem Rechner können Sie Ihren persönlichen Tagesbedarf an Kalorien (Grundumsatz) abhängig vom Alter, Geschlecht und körperlicher Aktivität berechnen. Außerdem wird berechnet wie Ihr Idealgewicht aussieht und wieviel Kalorien Sie mehr oder weniger zu sich nehmen müssen um dieses zu erreichen. Zusätzlich erhalten Sie Ihren Body Mass Index (BMI) ausgerechnet.

Berechnen Sie jetzt schnell & einfach Ihren Kalorienverbrauch + Kalorienbedarf:

Kalorienverbrauchsrechner


Geschlecht:
Gewicht:
Körpergröße:
Altersgruppe:
Körperliche Arbeitsbelastung:
Fehlende Gliedmaßen (Amputation)
Linke Seite:






Rechte Seite:






Siehe auch Kalorienrechner (Lebensmittel + Sport), Kalorientabelle, Gewichtsrechner (Normal.- Ideal- und Übergewicht), Rechner Nährwertbedarf und Körperfett

Jetzt gesund & effektiv abnehmen: Die besten Tipps zum Abnehmen ...


Der empfohlene Kalorienbedarf pro Tag variiert abhängig je nach Alter, Geschlecht und körperlicher Arbeit. Durchschnittlich liegt er etwa bei 2.000 – 3.000 Kilokalorien für Erwachsene. Hier finden Sie Richtwerte für die durchschnittliche Kalorienzufuhr nach Alter und Geschlecht in Abhängigkeit und körperlichen Aktivität von der DGE e.V.

Alter

Richtwerte Kalorienzufuhr
in kcal/Tag

niedrige Aktivität/ mittlere Aktivität/ hohe Aktivität/
Mann Frau Frau Frau Mann Frau
Kinder und Jugendliche
1 bis 4 Jahre 1200 1100 1300 1200
4 bis 7 Jahre 1400 1300 1600 1500 1800 1700
7 bis 10 Jahre 1700 1500 1900 1800 2100 2000
10 bis 13 Jahre 1900 1700 2200 2000 2400 2200
13 bis 15 Jahre 2300 1900 2600 2200 2900 2500
15 bis 19 Jahre 2600 2000 3000 2300 3400 2600
Erwachsene
19 bis 25 Jahre 2400 1900 2800 2200 3100 2500
25 bis 51 Jahre 2300 1800 2700 2100 3000 2400
51 bis 65 Jahre 2200 1700 2500 2000 2800 2200
65 Jahre und älter 2100 1700 2500 1900 2800 2100



Kalorien ist eine Energieeinheit für Lebensmittel und wird durch die Verbrennungsernergie gemessen. Das Wort Kalorie stammt aus der französischen Sprache: Calorie (Abkürzung C) und aus dem lateinischen Wort calor (Wärme) abgeleitet. Der Körper "verbrennt" aber keine Kalorien, sondern nimmt die Nahrung auf wandelt diese in Energie um. Der physiologische Brennwert ist entspricht nicht unbedingt dem physikalischem Brennwert. Daher spielt es auch eine wesentliche Rolle, wie bzw. auch wie schenll die Kalorien vom aufgenommen werden können (Bioverfügbarkeit), so sind z.B. Vollkornprodukte gesünder als verarbeitete Lebensmittel ohne Ballaststoffe. Eine kostenlose Ernährungsberatung - wie z.B. zu guten und schlechten Kohlenhydraten - finden Sie unter Die besten Tipps zum gesunden Abnehmen ...