BMI.biz - Tipps & Tricks zum Abnehmen



Mit diesen Tipps nehmen Sie garantiert gesund & effektiv ab!

Tipps Abnehmen

Sie möchten abnehmen, wissen aber nicht wie? Hier erhalten Sie Hilfe: Die besten Tipps & Tricks für gesundes + effektives Abnehmen: Motivation, Ziele, Ernährung + Sport - kostenlos & online.

 

Mit diesen Tipps & Tricks nehmen Sie garantiert ab! Die Wirksamkeit ist nach den neuesten wisenschaftlichen Erkenntnissen belegt. Alle Tipps & Tricks sind selbst erprobt und werden auch Ihnen garantiert beim Abnehmen helfen. Der Autor hat selbst so 14 kg in 4 Monaten abgenommen. Lesen Sie diese gründlich durch und legen Sie los. Sie können das auch schaffen. Viel Erfolg!

Hinweis: Alle Tipps sind kostenlos. Wir verkaufen keine Diät- bzw. Abnehmprodukte und machen auch kein Produktsponsoring.


Online abnehmen: Kostenloses Programm zum gesunden & effektiven Abnehmen:


Wenn Sie Gewicht abnehmen wollen, müssen Sie Ihre Ernährung umstellen und Gewohnheiten ändern. Das ist sicherlich nicht ganz einfach. Daher müssen Sie es wirklich wollen und umsetzen. Abnehmen ist gegen die Natur des Menschen. Der Körper möchte gerne viel Süßes, da es sehr nahrhaft ist und in der Natur selten vorkommt. Außerdem möchte der Körper sich möglichst wenig bewegen, um Energie zu sparen. Das war früher zum Überleben wichtig, aber heute leider hinderlich. Sie müssen also vom Kopf (Motivation/ Ziel) über Ihre Instinkte (Hunger / Trägheit) herrschen. Das gelingt am besten, wenn Sie neue Gewohnheiten etablieren (regelmäßig Sport und sich gesund ernähren).

Machen Sie Sport und Ändern Sie Ihre Einstellung zu Ihrer Ernährung. Sehen Sie Essen als Nährstoffe an und nicht als Genussmittel. Denken Sie daran, dass weniger Essen Ihre Lebenserwartung und Gesundheit steigert. Seien Sie wählerisch bei der Auswahl Ihres Essens und stopfen Sie nicht alles in sich hinein. Essen Sie im Bewusstsein Ihren Körper gesund zu ernähren. Sie haben nur diesen einen Körper!



Kurbeln Sie Ihre Verdauung an: Bewegung verbrennt nicht nur Kalorien, sondern fördert die Verdauung. Ein Spaziergang wirkt sich auch auf Magen und Darm aus. Der Abtransport der Nahrung wird unterstützt und beschleunigt. Außerdem können Sie durch eine gesunde Darmflora das Gewicht dauerhaft reduzieren. Fettverbrennung geht nur mit einer gesunden Darmflora. Es braucht immer einige Zeit für die Wiederherstellung einer gesunden Darmflora und der damit verbundenen Fettverbrennung. Durch die Zufuhr guter Fette, Eiweiß sowie Bitter- und Ballaststoffen können Sie die Darmgesundheit wiederherstellen. Essen Sie z.B. Salate, Gemüse, Äpfel, Knoblauch und trinken Sie Sauerkrautsaft und morgens warmes Zitronenwasser (siehe auch Ernährung.

Hobby mit Sport/ Bewegung und nicht Backen: Wenn Sie als Hobby Kochen, Backen und gut Essen zu gehen haben, dann werden Sie nicht abnehmen. Suchen Sie sich ein anderes Hobby mit körperlicher Bewegung, wie z.B. eine Sportart, Wandern, Rad fahren, Schwimmen etc.

Gehen Sie täglich aber nie hungrig einkaufen: Wenn Sie täglich einkaufen, können Sie einerseits frische Nahrungsmittel kaufen und andererseits haben Sie zusätzliche Bewegung. Wissenschaftliche Studien belegen, dass der Mensch darauf ausgerichtet ist zu essen, wenn es etwas zu essen gibt. Kaufen Sie daher bewusst (Einkaufszettel) und nicht spontan ein. Deswegen sollten Sie auch niemals hungrig einkaufen gehen!

Erhöhen Sie Ihren Grundumsatz (Kalorienverbrauch): Erhöhen Sie Ihren Grundumsatz durch Koffein, Tee, Guarana etc. Allerdings sollten Sie nicht übertreiben, denn Ihr Ziel sollte das gesunde Abnehmen sein. Sie können Ihren Kalorienverbrauch (Aktivierung des braunen Fettgewebes) auch durch Wärmeverlust und damit erhöhter Wärmeproduktion des Körpers steigern, z.B. durch kaltes Duschen, dünne Schlafdecke, weniger Kleidung etc. Die Wärmeproduktionm im Körper verbraucht große Mengen an Energie. Allerdings sollten Sie auch hier nicht übertreiben und sich nicht erkälten!

Ausreichend Schlafen, Erholung und vermeiden von Stress: Wer müde und abgeschlagen ist, wird schneller hungrig. Schlafen Sie daher ausreichend und gönnen Sie Ihrem Körper vor allem nach dem Sport genügend Erholung. Sie haben nicht genügend Zeit zum Schlafen? Dann verzichten Sie auf Fernsehen, wie z.B. Krimis und Nachrichten, davon schlafen Sie sowieso nur schlecht. Stress macht dick! Vermeiden Sie vor allem daher Stress, denn dann schüttet der Körper das Hormon Cortisol aus, welches dick macht. Machen Sie daher auch keine stressigen Diäten oder stressigen Sport. Alles sollte Spaß machen. Das ist auch wichtig, damit Sie weiterhin motiviert bleiben abzunehmen. Hören Sie auf Ihren Körper. Arbeiten Sie nicht gegen Ihren Körper, sondern für ihn!

Top Abnehmen Tipps & Tricks